WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Tier-Kommunikation

E

EK

Gast
Babali?!

Liebe Carolin.
Früher als gedacht werde ich nun bitte dein liebes Angebot in Anspruch nehmen. Babali (unser Kater) ist wieder gesund und fit (siehe Thread über Magen- Darmthematik im Tierforum). Er pinkelt jedoch momentan auf Teppiche, Kissen,... Bitte teile uns mit was er uns damit sagen möchte.

Ich danke dir.
Alles Liebe,
Elisabeth und Herbert:BS:
 
C

carolcn

Gast
Liebe Elisabeth,

Danke, ich freue mich, dass du mein Angebot annimmst, ich werde mir den Kater morgen mal vornehmen. *zwinker* :)sonicht: ;) )

Ich werde dir dann ein Pn schreiben.

Gute Nacht, liebe Grüße, Carolin :BS:
 
C

carolcn

Gast
Elisabeth hat mich gebeten die Kommunikation mit Babali öffentlich ins Forum zu stellen. Vielleicht könnte es anderen dienlich sein.

Babali

Babali ist aus seinem inneren Gleichgewicht geraten. Die Gänge zum Tierarzt haben ihn zugesetzt. Er ist ein sehr sensibler Kater, der mit Stresssituationen schwer umgehen kann. Kater sind meistens Sensibler als Katzen. Vorallem die Kastrierten Kater.

Babli sagt:
Mir geht es zur zeit nicht gut. Ich komme mit den vergangen Situationen nicht gut zurecht, ich fühle mich verunsichert, ich habe auch manchmal ein bisschen Angst . Neuerdings verstehe ich auch nicht, warum ich etwas schlucken soll, das will ich ja nicht. Und ich muss es schlucken. Das mag ich nicht sehr gerne, obwohl ich es tue. Ich will ja keinen Ärger machen. Ich bin ja eigentlich ganz lieb. Ich bin ja nicht böse. Da kann man sich auf mich verlassen. Ich bin nicht böse.

Was können Elisabeth und Herbert tun, damit du nicht mehr in die Wohnung auf den Boden pinkelst oder was muss sich verändern damit du es nicht mehr tust?
Ich brauche viel Ruhe. Vielleicht auch persönliche Behandlung, das würde mir gut tun. Streicheln (Reiki )würde mir helfen das ich wieder in meine Mitte komme. Ich schwanke, bin verunsichert, kenne mich nicht mehr so aus. Das alles hat mich etwas mitgenommen. Das ich krank war, das war nicht schön. Ich bin ein sehr einfaches Tier, ich brauche nicht viel. Ich bin mit wenig zufrieden.

Krank bin ich auch noch nie gewesen, bis auf das eine mal jetzt.
Es geht mir immer sehr gut. Ich brauch jetzt Ruhe. Liebe, Geborgenheit, Zuwendung. Streicheln, Extras, das würde ich mir jetzt wünschen. Ein bisschen verwöhnt zu werden, so wie es normal nicht ist. Halt etwas extra. Ja das würde mir helfen. Obwohl ich eigentlich nicht viel brauche, aber wenn man mir es geben würde, würde ich mich freuen! Ja, das wäre schön!

Ich spüre es so: Babali ist im Grunde bescheiden und verlagt nicht viel und deswegen würde er sich sehr über mehr Zuwendung freuen.
 
A

Atlantis

Gast
Liebe Elisabeth,

ich danke dir sehr, daß Carolin ihr Gespräch mit Babali hier öffentlich machen durfte. Ich wollte schon danach fragen.
Für mich liest es sich sehr gut nachvollziehbar, was Carolin empfunden hat.
Super Carolin, daß du auf diese Weise Beistand gibst.

euch allen eine herzliche Umarmung und ebensolche Grüße,

Biggi
 
A

Andrea10

Gast
Hallo ihr Lieben,

Das ist ganz toll. Ich habe zum ersten mal von TK gehört. Ich möchte euch eine kleine Begebenheit mit meinem Kater Charly erzählen. Am Samstag hat er beschlossen, dass es an der Zeit ist ihn wieder auf meinem Schoß Platz nehmen zu lassen. Ich habe ihn dann ganz intensiv gekrault, und er hat mit einer Schnurrorgie geantwortet. Eigentlich eine ganz alltägliche Situation. Plötzlich hat er seinen Kopf in meine Hand gelegt und mir in die Augen geschaut. Dieser Blick war unglaublich, Hingabe, tiefe Liebe. In diesem Moment war die Liebe so intensiv, dass meine Tränen angefangen haben zu laufen. Mein Mann fragt mich dann, was war da jetzt. Er hat auch gesagt, dass er diese tiefe Liebe gespürt hat. Wunderschön.

Alles Liebe

Andrea
 
C

carolcn

Gast
Liebe Andrea,

das finde ich ganz toll, dass du diese Liebe spüren kannst! :D

Bei meiner Katze spüre ich diese Liebe auch. Sie ist vollkommen Bedingungslos.
Es ist einfach wunderbar, was uns die Tiere alles geben können, wenn wir nur hinschauen, hinhören und hinfühlen!

Alles Liebe, Carolin
 
A

ananda

Gast
Liebe Carolin.

Sehr intressiert lese ich diesen Thread, weil unsere beiden Katzen ja auch super Lehrmeister und Spiegel sind. Eine der beiden ist ja eine ganz Intressante, die mir so manches Rätsel aufgibt, welche ich nicht immer lösen kann. Eins zb ist, dass sie mir oft minutenlang ganz fest in die Augen schaut, starrt würde ich meinen. Sie bewegt sich nicht, sie fixiert mich und beobachtet alles ganz genau was ich tue. Das verwirrt mich etwas, vielleicht ist es genau das was sie damit beabsichtigt..:nsnbrn::blum: Hast du ne Idee?

liebe Grüsse, Susanne
 
C

carolcn

Gast
Liebe Susanne,

könntest du mir dazu bitte den Namen der Katze verraten. Danke. :BS: Dann mache ich das gerne für dich. Mal sehen!


Liebe Grüße, Carolin
 
A

ananda

Gast
Liebe Carolin.

Danke, dass du so schnell antwortest. Die Katze heißt Julie. Sie spricht außerdem sehr viel, will so gerne gestreichelt werden, aber hält es dann nur ganz kurz aus. Will viel spielen, doch sobald die zweite dazu kommt, geht sie und versteckt sich immer an einem bestimmten Platz...

alles Liebe, Susanne
 
C

carolcn

Gast
Liebe Susanne,

ich hab hingespürt.
nein, sich möchte dich nicht (absichtlich) verwirren, eher das Gegenteil, für mich kommt es so rüber als ob sie dich testen will. wie lange du es aushältst ruhig zu bleiben, in deiner mitte zu bleiben. sie will dir mit diesem spiel klar machen, dass es keinen grund gibt nervös/verwirrt zu werden, und das du, auch wenn du beobachtet wirst ruhe bewahren kannst. sie will helfen dass zu lernen. das du verwirrt bist hat mit dir zu tun, die katze macht das nicht. es beunruhigt dich, so scheinbar nackt zu sein. wir menschen sind es nicht gewöhnt, nichts zu verbergen. das ist auch ein thema, dass die katze dir zeigen will, nicht mehr verbergen.

ok, ich hoffe das spricht dich an und kann dir helfen!

Danke das du mich gefragt hast, ich finde das immer wieder sehr schön so zu vermitteln!!!!

Liebe Grüße, Carolin:BS::BS:
 
A

ananda

Gast
Liebe Carolin.

Vielen Dank für deine Antwort. Es spricht mich an, es bewegt mich und du konntest mir wirklich heute damit weiter helfen. Danke von Herzen.

In Liebe, Susanne
 
I

igelfrau

Gast
liebe carolin, ich habe auch eine frage.magst du die noch beantworten? Ich schicke dir dann eine pn.danke
 
C

carolcn

Gast
Guten Morgen liebe Igelfrau,

ich beantworte deine Frage gerne.

Liebe Grüße, Carolin

Ps: Für mich ist es immer sehr schön diese "Arbeit" zu tun, es fällt mir leicht und ich fühle mich in meinem Element. Mein Herz geht auf! :BS:
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top