WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Table Talk ONLINE im Lichtforum

A

ananda

Gast
lieber matthias,!

Mein Lieblingstier war bis jetzt immer der schwarze Panther! Seine geschmeidigen Bewegungen, seine geheimnisvolle Ausstrahlung, sein leuchtenden gelben Augen... ein so
anmutiges, elegantes Tier. Meine Gefühle und Gedanken , wenn ich ihn betrachte: Er weiß viel mehr als wir ahnen, er steht über den Dingen, er weiß natürlich auch wie schön
er ist und er weiß um seine Wirkung. Er ist ein Einzelgänger, er klettert auf Bäume.... er ist verbunden, er ist geerdet, er ist gerecht! Er überwindet Hindernisse mühelos! Er
ist überaus intelligent und setzt seine Energie sehr bewußt ein! Er ist umgemein stark aber so sanft in all seinen Bewegungen!

Einfach faszinierend!

Alles Liebe, Susanne


Nächste Frage: wann hast du das letzte mal bewußt die unwahrheit gesagt und warum?
 
R

Ruby

Gast
hi

na ja ..NotLügen gibt es halt ab und zu mal :blum:..aber wann?!:confused: ..ist schon lange her..
meine Katze schwindle ich öffters mal an...weil sie sonst nicht frißt..oder nicht hören will..



wie siehten Deine Lesestunden aus?!..( öffter oder eher selten? )
:D
 
R

RegenbogenHerz

Gast
Lesen ist das größte!

Liebe Ruby :BS:,

wenn meineMutter mich verstanden hätte, hätte sie mir wohl als Baby schon ein Buch in die Hand gedrückt. Ich begann mit 5 zu lesen und habe bis heute nicht mehr aufgehört. Bücher gehören zu meinen Lebenslieben:hzssm:. Ich kann in zwei Tagen ein 300 Seiten Buch lesen, versinke ganz darin. Mit meinen drei Kindern und der Arbeit ist das heute nicht so möglich, aber ich lese jeden Tag, bzw. besser in der Nacht. Alles quer durch den Gemüse- äh Büchergarten, seit einigen Jahren meist spirituelle Bücher und aus dem Gesundheitsbereich - kann aber auch ein "Weiberbuch" sein zwischendrin - wurscht. Und meine Handtasche wiegt schon deshalb mindestens 2 Kilo, weil immer ein Notizbuch und ein Lesebuch (derzeit von Phylis Krystal) mit sind - man weiß ja nie, wann ein paar Minuten Zeit sind ;)

Lesestunden sind das :DBGS:

Herzlich
Michi

Nächste Frage: Liebst Du Musik?
 
C

carolcn

Gast
Liebe Michi,

Ja ich liebe Musik. Musik aller Art. Das kann auch Vogelgesang, Naturgeräusche sein, die für mich auch wie Musik sind. Das Rauschen der Nadelbäume. Wasser plätschern. Der Wind wie er übers Land bläst.

Liebe Grüße, Carolin

Nächste Frage:
Wie gehst du mit Lügen bei anderen Menschen um? (Wenn dich zb jemand anlügt und du merkst es?)
 

Weißer Wolf

Administrator
Liebe Michi,

Ja ich liebe Musik. Musik aller Art. Das kann auch Vogelgesang, Naturgeräusche sein, die für mich auch wie Musik sind. Das Rauschen der Nadelbäume. Wasser plätschern. Der Wind wie er übers Land bläst.

Liebe Grüße, Carolin

Nächste Frage:
Wie gehst du mit Lügen bei anderen Menschen um? (Wenn dich zb jemand anlügt und du merkst es?)
Hallo liebe Carolin,

welch schöne Frage... da mache ich heute gerne mit...
Wie gehe ich mit Lügen bei anderen Menschen um? Früher brannte es mir unter den Fingernägeln und ich konnte nicht anders als es auf die eine oder andere Art zu kommentieren. Heute schweige ich: es ist nur eine Information, die ich erhalten habe. Ob Lüge oder Wahrheit macht dabei selten einen Unterschied.

Nächste Frage:
Nimm etwas wichtiges in deinem Leben - eine Aktivität (z.B. Beruf, Hobby, Kontakt zu einem Menschen). Wieso tust du, was du tust?

Umarmung von Herzen,
Alles Liebe,
Matthias
 
M

marfr

Gast
Liebe Carolin, wie schön, dass du diesen - mir bisher unbekannten Thread - aufgenommen hast.

Lieber Matthias, interessante Frage...

Nächste Frage:
Nimm etwas wichtiges in deinem Leben - eine Aktivität (z.B. Beruf, Hobby, Kontakt zu einem Menschen). Wieso tust du, was du tust?
Eine Aktivität... Ok, mein Hobby, Schmuck und Schlüsselbords herstellen. Warum tue ich das? Weil ich mich dabei wunderbar vergessen kann, immer neue kreative Ideen auf spielerische Art ausdrücken kann, weil mein Herz dabei aufgeht, weil es unendlich Freude macht, jedes Teil neu zu kreieren.

Nächste Frage:
Wie würdest du aussehen, wenn du ein Auto oder sonstiges Fahrzeug wärst? Größe, Türanzahl, Farbe etc.?

Von Herzen
Marion
 
L

Lichtblicke

Gast
ihr Lieben,

ach - endlich mal Zeit hier mitzumachen. grade heute liebe ich knackigen Salat - mit Pfirsichen und Schafskäse und Kräutern. und am liebsten dazu - ein Glas frisches Quellwasser.

Umarmung an euch euch Mitspielende
 
A

ananda

Gast
Liebe Lisa.

Das klingt echt super lecker, jetz weiß ich auch was ich mir heut Mittag Wunderbares zubereiten darf. Danke :DH

aber, ich vermiss a bissl deine Frage, auf die ich sehr gespannt wäre.:blum:

Umarmung von Herzen, Susanne
 
L

Lichtblicke

Gast
aaaah, vielen Dank, ich und Spielregeln, hihihi

also, hier ist meine Frage:

wie würde es um dich herum ausschauen, wenn du morgen früh deine Augen öffnest und du hättest dich getraut, gemäß deiner inneren Führung zu leben?

Umarmung, eine sehr herzliche :mrmng:
 
A

ananda

Gast
Liebe Lisa.

Uaaaaaaaaaaaah, coole Frage:blum:

Da hat das Ich ganz schnell ganz viele Bilder parat...:spg:, jedoch lebe ich ganz gewiss meine innere Führung, manchmal etwas schmerzhaft korrigierend mit ein paar Extrastufen und Umwegen, aber auch das ist okay.:DH

und wer weiß, was morgen is:nsnbrn: "ich" weiß es nicht.:schnkl:


Nächste Frage:

Was von dem was du gestern getan hast hast du wirklich mit Hingabe und Freude gemacht?

von Herzen, Susanne
 
L

Lichtblicke

Gast
liebe Susanne,

oh, das weiß ich ganz genau: Hühner gefüttert, ihnen beim Wasser trinken zugeschaut (mei, is des lieb), mit ihnen geredet und sie gelobt weil sie einfach so tolle Hühner sind, vom Hahn bis zu seinem Harem.

nächste Frage: hast du heute morgen die Vögel zwitschern gehört?

bis bald...
 
C

carolcn

Gast
Liebe Susanne,

meinen Mann geküsst. Und aktiv Liebe gelebt. :wlch::ngl::VL2:VL2

...

Frage von Lisa,

Nein. :D


Meine Frage ...
Unternimmst du gerne shopping touren? :tnz1::smmr::rnnn:


Liebe Grüße, Carolin
 
M

marfr

Gast
Ihr seid herrlich und dies ist ein wunderbares Spiel. Danke an euch Mitspieler :BS:.

Meine Frage ...
Unternimmst du gerne shopping touren? :tnz1::smmr::rnnn:
Liebe Carolin,

was für eine passende Frage für mich, gerade heute. Gestern war ich nämlich beim Friseur und hab die Gelegenheit genutzt, anschließend in der Stadt ein paar Besorgungen zu machen. Dort hab ich spontan eine kleine Shopping Tour eingelegt, die sehr interessant war. Ich habe mich umgesehen nach verschiedenen Kleidungsstücken, mich gefreut über die bunte und andersartige Kleidung eines neuen Labels. Beim Blick auf die Preisschilder habe ich mich gefragt, in welchem Land diese wunderschön bunten Kleidungsstücke entstanden sind und was die Hersteller von dem jetzt angeschriebenen Preis wirklich erhalten, vermutlich einen Bruchteil. Hab dann ein paar der schon reduzierten herkömmlichen Stücke anprobiert und so herausgefunden, was passen würde. Jedoch merkte ich, ich brauche diese Kleidungsstücke nicht. Ähnliche im Stil sind in meinem Kleiderschrank daheim. Warum vermehren? So kam wie von selbst die innere Entscheidung , nichts zu kaufen. Nach dieser Entscheidung geschah etwas Unerwartetes. Mein vorher kritischer Blick in die Spiegel , an welcher Stelle meines Körpers etwas "nicht passt", veränderte sich. Ich mochte mich und meine immer unkonventioneller werdende Kleidervorliebe auf einmal sehr, jetzt, wo ich beschlossen hatte, mich nicht mit Kollektionen von Fremdentwürfen, in denen ich mich fremd fühlen würde, zu verkleiden. Ich konnte auf einmal hindurch sehen auf mich und meine Schönheit jenseits von festgelegten Vorstellungen davon, was "schön" sei. Ich kam ohne neue Kleider und glücklich nach Hause :prinzsn:.

Neue Frage:
Was würdest du in deinem Alltag sofort verändern, wenn Geldbeschaffung absolut kein Thema wäre?

:bsn:
Marion
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
C

carolcn

Gast
Liebe Marion,

das fühlt sich ja ganz wunderbar an, so frei und liebevoll!
Auf deine Frage weiss ich keine Antwort.

Liebe Grüße, Carolin
 
M

marfr

Gast
Liebe Carolin,

die gestellte Frage ist vermutlich kein Thema für dich, wie schön :).

Neue Frage - nur für dich, wenn du magst - sonst für jemanden, der grad antworten mag:

Wenn du eine Blume wärst, wie würdest du aussehen?

Von Herzen
Marion
 
C

carolcn

Gast
:) Liebe Marion,

das ist aber lieb! :BS:

Wenn ich eine Blume wäre würde ich weiss sein, wie ein Gänseblümchen. Ich sehe mich derzeit so. Kleines Blümchen aber mit sich und der Welt zufrieden.

Ich gebe deine Frage weiter ...
Was würdest du in deinem Alltag sofort verändern, wenn Geldbeschaffung absolut kein Thema wäre?

Liebe Grüße, Carolin
 
M

marfr

Gast
Liebe Carolin,

ein feines Blümchen, :dnk:

Ich gebe deine Frage weiter ...
Was würdest du in deinem Alltag sofort verändern, wenn Geldbeschaffung absolut kein Thema wäre?
:) Nichts, es wäre alles wie jetzt, nur - so scheint mir momentan - würde der manchmal aufkommende innere Druck weggefallen sein, der mich jetzt manchmal in Resonanz bringt mit dem Thema Geldbeschaffung. Andererseits gibt es einen Grund, warum diese Resonanz spürbar wird, darum schaue ich hin, was es mit mir macht und wie das weiter geht.

Frage:
Wenn du dich in ein Tier verwandeln könntest, würdest du dies gerne tun und welches Tier wärst du dann?

Von Herzen
Marion
 

Weißer Wolf

Administrator
Neue Frage:
Was würdest du in deinem Alltag sofort verändern, wenn Geldbeschaffung absolut kein Thema wäre?

:bsn:
Marion
Hallo liebe Marion,

ich danke dir für deine Frage. Heute ist es so, dass Sabine und ich nichts mehr ändern würden. Das was noch zu ändern ist, ist unabhängig von der Geldbeschaffung (Reduktion).
Wäre mehr Geld da, würden wir das tun was wir sowieso tun: es der Herzenssache zuführen... Bsp. Retreat in Österreich mit eigenen Schlafmöglichkeiten um es für alle Beteiligten günstiger zu machen...

Neue Frage:
Was ist für dich das Wichtigste in deinem Leben? Bitte nur eine Sache, entscheide dich...

Umarmung von Herzen,
Alles Liebe,
Matthias
 

Weißer Wolf

Administrator
Hallo liebe Marion,

ich danke dir für deine Frage. Heute ist es so, dass Sabine und ich nichts mehr ändern würden. Das was noch zu ändern ist, ist unabhängig von der Geldbeschaffung (Reduktion).
Wäre mehr Geld da, würden wir das tun was wir sowieso tun: es der Herzenssache zuführen... Bsp. Retreat in Österreich mit eigenen Schlafmöglichkeiten um es für alle Beteiligten günstiger zu machen...

Neue Frage:
Was ist für dich das Wichtigste in deinem Leben? Bitte nur eine Sache, entscheide dich...

Umarmung von Herzen,
Alles Liebe,
Matthias
Hallo ihr Lieben,

ignoriert meine Antwort... ;) Das Forum hatte mir nicht den letzten Beitrag geöffnet ...

Umarmung von Herzen,
Alles Liebe,
Matthias
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top