WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Störungsfreier Wohnbau

R

radiaesthesie

Gast
Ökologisches und gesundes Bauen wird immer aktueller. Architekten berücksichtigen heutzutage schon selbstverständlich schadstofffreie Dämmstoffe, umweltfreundliche Baumaterialien, atmungsaktive Dämmmaterialien oder achten auf Tageslicht, Klima, Kunstlicht und Farben.

Allzu oft wird auf Radiästhesie und Elektrobiologie vergessen. Durch die Kombination von Architektur, Technologie und Radiästhesie wird die Möglichkeit geschaffen, auch in Zukunft das moderne Wohnen mit technisierter Innenausstattung und alle damit verbundenen Annehmlichkeiten ohne gesundheitliche Beeinträchtigung zu genießen.

Damit sind innovative Projekte im Bereich „gesunde Wohn- und Bürobauten trotz Technologie“ möglich.

■ Schaffen Sie mit professionellen und
seriösen Lösungen in der Radiästhesie, trotz moderner Technologie, für Ihre Klienten störungsfreie Wohnbauten.

■ Erweitern Sie Ihre Fachkompetenz im biologischen Bauen und erhöhen Sie
damit Ihr Kundenpotential.

■ Erhöhen Sie Ihre Resonanz in der Öffentlichkeit durch innovative architektonische Qualität im Bereich „gesundes Wohnen trotz moderner Technologie“.

■ Setzen Sie einen Meilenstein im Bereich „ Präventivmaßnahmen gegen Krankheiten“ im Wohnbau.

■ Bieten Sie Ihren Klienten nicht nur architektonische Leistungen, sondern auch radiästhetische Lösungen an.


NEUTRALISATION von geologischen und technischen Störzonen in Gebäuden

Ein grundsätzliches NEUTRALISATIONSSYSTEM in Gebäuden, welches geologischen und technischen Störzonen erfolgreich entgegen wirkt, lässt sich leicht während der Bauphase in die Deckenstruktur einbauen. Es neutralisiert Störfelder, indem es die natürliche Grundbasisstrahlung wieder herstellt. Störzonen werden soweit gedämpft, dass die Auswirkungen auf den Menschen unschädlich sind. Damit ist ein störungsfreies LEBEN, WOHNEN und ARBEITEN gegeben.

Ein leistungsstarkes Zentralsteuergerät wird beispielsweise im Keller, in der Garage, im Hauswirtschaftsraum oder im Heizraum montiert und einjustiert. Um eine flächendeckende Neutralisation im gesamten Wohnbereich zu erzielen, werden einzelne Antennenelemente von der Zentralsteueranlage ausgehend in den dafür vorgesehenen Wohnbereichen, vor der Fertigstellung des Estrichs, verlegt.

Das Zentralsteuergerät gibt die Leistung an die jeweiligen Antennenelemente weiter und dadurch entsteht die Möglichkeit die Neutralisation auf jeden Wohnraum individuell abzustimmen.

Installationen sind in folgenden Bauten möglich:
■ Einfamilien- und Mehrfamilienhäusern
■ Reihenhausanlagen mit mehreren Einheiten
■ Büro-, Geschäfts- und Betriebsgebäuden
■ Öffentlichen Gebäuden, Schulen, Kindergärten
■ Hotelgebäuden, Arztpraxen und Ordinationen
■ Krankenhäusern, Kur- u. Therapiezentren

Innovative Architektur
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top