WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Meine Begegnung mit ???

M

Micha

Gast
ihr Lieben,

gestern hatte ich eine Begegnung, die ich nun doch mal loswerden möchte. Es war gar nichts besonderes. Es klingelte und ich öffnete die Türe. Es kam ein Mann in den Treppengang, der mich höflich begrüßte. Er wollte mir einen Flyer geben, der eine Einladung zu einem Informationsabend über Jesus beinhaltete. Ich schaute ihn mir an und sagte "Danke, das will ich nicht. Ich lebe einen anderen Glauben, ich gehe einen spirituellen Weg." Der Mann war von den ZJ. Gut, dachte ich mir, er hat meinen Respekt verdient wie ein jeder andere, also knallte ich nicht meine Wohnungstüre zu. Und wie es so ist, wird man belabbert. Auch gut, er macht dies, was er für seinen Glauben tun muss, oder soll. Also unterhielt ich mich mit ihm. Nun, da durfte ich erfahren, wer und was ich bin (was ich für mich selbst noch nicht so richtig weiß) und an was ich glauben sollte. So ging es hin und her, ich sagte ihm, dass ich einen anderen, religionsfreien und sektenfreien Glauben lebe, dass ich einen spirituellen Weg gehe. Ja, gut, aber. Nix aber, ich fühle mich dabei wohl und mir geht es gut damit. Dann das Thema mit der Bibel, und was die uns sagen will, die richtige Wahrheit, anhand von Beispielen einfach erklärt. Okay, ich sehe das anders. So ging es hin und her. Wir sprachen über alles mögliche, bzw. er, um mich auf seine Seite zu ziehen. Was mich dann doch etwas verwirrt hat ist, dass ich keine Seele bin und hier inkaniert. Dass es, wenn ich ihn richtig verstanden habe, kein unendliches Leben gibt. Ich stimmte ihm zu und sagte, dass ich meinen Körper irgendwann verlassen werde, aber dass ich nie sterben werde. Denn das, was ich in Wirklicheit bin, auch wenn ich es noch nicht erkenne, das ist unsterblich, das ist ein Teil Gottes. Dann war da noch das Thema Vollkommenheit, und als ich sagte, ich bin vollkommen, ich weiß es nur nicht, wurden seine Augen immer größer. Früher hätte ich solche "Werber" aus dem Haus geworfen. Aber gestern nicht, ich weiß nicht warum. Ich habe mich mit ihm unterhalten, seine Meinug respektiert, jedoch meine auch vertreten. Und was das schönste Erlebnis für mich war, ich erkannte in ihm Gott . Ich fühlte mich teilweise mit ihm eins und war kurz in seinem Körper. In mir war kein Hass, kein "lasse mich in Ruhe und gehe endlich", keine Wut . Nein, ich konnte gegenüber diesem Mann Liebe empfinden. Und das habe ich scheinbar auch ausgestrahlt, denn er wurde immer zaghafter in seiner Missionierung. Egal, für mich war es eine Begegnung mit Gott. Ein Umgehen miteinander, auch von seiner Seite, die fried-, liebe- und respektvoll war. Und so danke ich, dass ein respektvolles Nein von mir von ihm in respektvoller Art und Weise akzeptiert wurde. Wir verabschiedeten uns liebevoll und er ging. Dies wollte ich warum auch immer loswerden und danke euch fürs Lesen.

Herzliche Grüße

Michael
 
A

Atlantis

Gast
Lieber Michael,

danke für dein Teilen.

ich habe heute Morgen ein schönes Zitat von Gautama Buddha gelesen, und ich finde, es paßt recht gut zu deinen Zeilen.

Zitat:

Glaubt nicht an irgendwelche Überlieferungen, nur weil sie für lange Zeit in vielen Ländern Gültigkeit besessen haben. Glaubt nicht an etwas, nur weil es viele dauernd wiederholen. Akzeptiert nichts, nur weil es ein anderer gesagt hat, weil es auf der Autorität eines Weisen beruht oder weil es in einer heiligen Schrift geschrieben steht. Glaubt nichts, nur weil es wahrscheinlich ist. Glaubt nicht an Einbildungen und Visionen , die ihr für gottgegeben haltet. Glaubt nichts, nur weil die Autorität eines Lehrers oder Priesters dahinter steht.
Glaubt an das, was ihr durch lange eigene Prüfung als richtig erkannt habt, was sich mit eurem Wohlergehen und dem anderer vereinbaren läßt .

Grüße von Herzen dir,

Biggi
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top