WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Ich bitte um all eure Hilfe für eine ganz liebe Frau

S

Shiva

Gast
Hallo ihr Lieben,

es geht um eine liebe Bekannte (die Frau eines Freundes meines Mannes). Sie hat schon eine ganze Zeit Krebs , es fing mit Brustkrebs an und seit so langer Zeit hat sie immer wieder Metastasen überall. Sie hat ihr ganzes Leben umgekrempelt, macht nur noch Dinge, die ihr Freude bringen, die ihr gut tun. Sie hat wieder zu den Engeln etc. gefunden, ist lustig, eine tolle Frau voller positiver Energie. Sie hat glücklicherweise wenig Schmerzen.

Nun war sie wieder zur Untersuchung und der Gesamtwert des Tumors hat sich verringert, aber immer wieder Metastasen. Ich hab eben mit ihrem Mann telefoniert. Ich sagte, deine Frau ist so taff und stark, wenn sie es nicht schafft, wer dann. Dies bejahte er.

Ich selbst hab schon mehrmals Heilungszahlen für sie angewandt, versucht energetisch die Kraft der Krebszellen zu entziehen mit Hilfe der Jesusenergie etc., viell. hat es ihr geholfen, aber nun möchte ich euch bitten:

Wer mag, bitte versucht ihr auch zu helfen mit Gebeten oder was immer ihr machen möchtet. Wer gern helfen möchte und den Namen benötigt, bitte dies per PN, da ich es nicht öffentlich preisgeben möchte. Habt bitte Verständnis dafür. :DH

Ich danke allen, die mithelfen. Alles Liebe euch. Conny :hzsm:
 
C

Christiw

Gast
Liebe Conny,

danke, dass du hier für deine Bekannte geschrieben hast und selbst Hilfe anbietest. Es ist immer wieder schön, wenn man sieht, wie Menschen füreinander da sind. Gerne helfe ich mit Fernreiki. Vielleicht kannst du mir ihren Namen und Adresse per PN übermitteln. Danke.

Alles Liebe,
Christina
 
A

Atlantis

Gast
Liebe Conny,

auch ich danke dir für dein Engagement, und fühle mich durch deinen Bericht sehr an meineMutter erinnert.
Ihr Weg war es nicht, den Krebs zu besiegen, aber in all der Zeit ihrer Krankheit fühlte sie sich begleitet und getragen durch eine unbeschreibliche Anteilnahme und Unterstützung.
Oft hat sie uns beschrieben wie sehr sie die wundervollen Energien der Liebe, der Gebete, Heilarbeit, Anteilnahme spürt.
Das hat ihr sehr viel Kraft geschenkt, und auch ich war sehr berührt von so viel Miteinander , auch ich fühlte mich begleitet und gestärkt.
Von Herzen gerne beteilige ich mich. Kannst du mir per PN mehr Infos geben?
Ach ja, und noch etwas :

was letztlich kommen soll, gut, das vermögen wir alle nicht zu sagen, aaaber die Hoffnung sollte man nicht aufgeben. In den zwei Jahren, in denen ich mit meinerMutter ging, traf ich viele Frauen, die Krebs hatten, mit und ohne Metastisierung. Manche Fälle von den Ärzen aufgegeben, und sie wurden gesund.
Sie berichteten von ihrem Weg, und man konnte wirklich nur denken:
ach, das hat doch alles keinen Sinn mehr, und dennoch, sie wurden gesund und sind es teils Jahrzehnte geblieben.


Grüße von Herzen,

Biggi
 
S

Shiva

Gast
Liebe Christina und liebe Biggi,

es ist so schön, dass ihr helfen möchtet. Ich danke euch sehr. Ja sie ist auch eine Frau, die soviel liebe Begleitung erfährt und ich freu mich darüber sehr. Und wer weiß, vielleicht hat sie noch einen längeren Weg hier auf der Erde, ich würde mich sehr darüber freuen, aber wenn es ihr Weg ist, demnächst zu gehen, dann ist es so und wir sehen uns wieder.

Danke danke danke an euch ihr Lieben. Einen schönen Tag und ich habe euch Infos per PN zukommen lassen. Conny
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top