WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Gefühlschaos

D

destara divo

Gast
Hallo meine Lieben!

Mir geht momentan sehr viel durch den Kopf und möchte Euch ein Stück davon erzählen, vielleicht könnt ihr mir ja einige Ratschläge geben, wie ich auch dieses Gefühlschaos wieder in Ordnung bringe. Keine Ahnung warum, aber ich stelle alles unter ein großes Fragezeichen!? Meine Beziehung , den Job, wer bin ich wirklich, ist das alles oder kommt da noch mehr? Es gibt Tage an denen ich am liebsten FREI wäre wie ein Vogel der durch die Lüfte fliegt und dann holt mich mein Kopf wieder auf den Boden zurück. Manchmal möchte ich aus den Verantwortungen entfliehen ein NEUES LEBEN beginnen, einfach BIRGIT sein. Was ist bloß los mit mir? Es sind Menschen in mein Leben getreten (auch IHR gehört dazu) die mich zum Positiven verändert haben und auch zum Nachdenken gebracht haben. Ich komme mir vor als säße ich zwischen zwei Welten, ich aber kann mich nicht für eine entscheiden! Es folgen Tage an denen ich denke, alles okay alles im grünen Bereich - du hast ein tolles Leben!

Umarme Euch
Birgit
 

Weißer Wolf

Administrator
Reiki

Liebe Birgit,

Reiki wirkt... Es ist ein Prozess der Verwandlung in Gang gekommen, die neue Welt ist noch nicht da, die alte passt aber auch nicht mehr... Es ist eine Übergangsphase zu etwas neuem höher Schwingendem.

Dies ist gerade emotional "seltsam" und man kennt sich nicht mehr aus. Doch dieser Prozess ist normal und gehört dazu... Ich bin mir sicher, viele der alten Reikianer können jetzt hier von ihren eigenen Erfahrungen berichten. Und somit bitte ich euch, ihr Reiki Althasen hier zu berichten über all die Veränderungen die mit Reiki im Leben so geschehen...

Schaue auch mal hier:

Hinweis: Link fehlerhaft und entfernt

von Herzen alles Liebe,
Matthias
 
L

Lotus Heart

Gast
Kopf und Vertrauen

Liebe Birgit,
ich kenne deine Gefühle nur allzu gut!

Ich war vor ein paar Jahren noch SO ein Realist, dass ich dich glatt ausgelacht hätte, hättest du mir gesagt, dass ich heute Reiki praktiziere und Gott ein wichtiger Bestandteil meines Lebens geworden ist.

Mein Kopf steht mir auch heute noch oft im Wege - nämlich dann, wenn das Vertrauen wieder einmal (von mir) in den Hintergrund gerückt wurde.
Wenn du willst, sehe meinen Kopf symbolisch als "mein altes Leben" und das (Gott-)Vertrauen als mein neues!
Mein neues gefällt mir viiiiel besser, aber der Kopf setzt sich manchmal noch durch - und genau dann kommen bei mir diese Verwirrtheits- und "Ich-kenn-mich-nicht-mehr-aus"-Gefühle.

Unser flattriger Schmetterling kennt das auch ;) - und sicherlich auch noch viele andere hier.
Heute weiß ich allerdings, wenn dieses Gefühl kommt - WAS und WER bin ich überhaupt? - dann hole ich dieses von mir ins Eck gestellte, aber sehr mächtige Instrument namens VERTRAUEN wieder hervor und der Nebel lichtet sich und der Weg ist wieder klar erkennbar!

Von Herzen alles Liebe
Gabi
 
R

Rosenstern

Gast
Hallo auch ich kenne dieses totale Chaos in mir.Ich bin jetzt seit 4 Jahren Reikikanal,und befinde mich auch in einem Ständigen auf und ab meiner Gefühle.Und ich bin froh, dass ich euch hier gefunden habe, und das von dirm destara diva gelesen habe und ich endlich eine ´kl. Erklärung für mein durcheinander habe.Ja, ich wußte das Reiki eine Menge bewegt, aber ich habe mir nicht vorstellen können, WIE viel.Ich habe manches Mal gedacht, ich werde verrückt.Nun ist bei mir auch sehr viell zu ver-bearbeiten,und es wird ja gesagt, wir bekommen NUR so viel, wie wir vertragen. Na Danke, ist schon manchmal sehr heftig.
 
D

destara divo

Gast
Paff

Halli Hallo!

Danke, für Eure Beiträge (hoffe es folgen noch andere)! Ich bin froh, dass ich nicht alleine mit dem Chaos dastehe. Heute Nacht hatte ich einen Traum , der von meinem neuen Leben handelte. Erwacht bin ich dann mit Tränen in den Augen und voll Frieden in mir. Trotzdem habe ich ständig das Gefühl ausbrechen zu müssen. Ich versteh mich selbst nicht und würde am liebsten in einen Dornröschenschlaf fallen um einfach für einige Zeit abschalten zu können.

Grüße aus der verträumten Landschaft
Birgit
 
S

Samsara

Gast
Servus destara divo

Liebe Birgit

Das ist das zeichen das ich bei den Menschen suche um ihnen ihren waren weg zu erklären und zu zeigen.
Und wenn du diesen weg weiter gehst erhälst du die Erleuchtung und schreibe dir deine nächtlichen Träume auf und schreib sie mir direkt zu! Ich kann dir Helfen den weg weiter zu gehen mit deinen Job und deinen normalen Leben das du trotzdem deinen spirituellen weg weiter gehen kannst!

ich freue mich auf deine Antwort
liebe grüße

Samsara
 
S

Samsara

Gast
Freunde

Was heißt Freundschaft?
Wer ist ein Freund oder Freundin?
Was passiert wenn eine Freundschaft zu ende geht?

Das sind ein paar Fragen die man sich stellt wenn eine Freundschaft zu ende geht!
Wahre Freundschaft hält ewig! aber Was bedeuted das?
Wer kennt die Antwort auf all diese Fragen kann mir da jemand Weiter helfen?
Antwort:
Alles im Leben hat eine Aufgabe, nähmlich die uns weiter zu bringen oder?
Manche Menschen werden jetzt denken er ist Verückt, warum stellt er Frage und Antwort zusammen!

Das alles hat nur einen Grund nähmlich du nur du Kennst auf alle deine Fragen eine Antwort!

Und wenn du etwas altes los haben will hilt dir das auf dieser Seite:
Magst du deine Schuld(en) loswerden?
geht auf diese Seite das wird eures leben bereichern!
das wird auch dir Helfen mit der Alten Situation vertig zu werden!

viel spaß

Samsara
 
D

destara divo

Gast
Durchbruch

Hallo zusammen!

Bin heute aus dem Skiurlaub zurück nach Hause gekommen! War eine schöne Woche und mein Snowboard ist auch nicht mehr so jungfräulich :rolleyes: Diese Woche hatte ich auch viel Zeit zum Nachdenken und als ich so durch die Winterlandschaft stapfte und meinen Schneeengel verewigte, wusste ich, das Jahr 2009 wird ein DURCHBRUCH für mich. ICH werde mein Weg gehen, ich werde MICH finden und dadurch auf einiges was ich jetzt noch unter einem Fragezeichen stelle begreifen und auch Antwort finden! Ich war bin freier geworden, habe schon angefangen die Fesseln zu lockern und schau gespannt nach vorne. Begleitet von Liebe & Licht werde ich auf Menschen treffen die mich ein Stück begleiten und auch Euch möchte ich dabei nicht missen :DH.

Umarme Euch gaaaaaaaaanz fest
Birgit
 
L

Lotus Heart

Gast
Liebe Birgit,
so eine positive Einstellung hört man aber gerne!! :LS:
Ich freue mich für dich und DANKE, dass du deine Freude mit uns geteilt hast!

HERZlichst
Gabi
 
G

gretl

Gast
Lieber Samsara,

ich habe das Bedürfnis dir mitzuteilen, das ich eine völlig andere Sicht der Dinge habe wie du. Für mich gibt es keine Schuld, wie auch Schulden alles aber auch alles unterliegt einem göttlichen Plan. Gibt es für dich Schuld dann wertest du, das Werten entspringt aber deinem ganz eigenem Ego , aus deinem Verständnis heraus. Man kann auch sagen aus deiner kleinen Welt. Gott jedoch schaut auf das Gesamte, auf das was war und auf das was sein wird ohne zu werten. Am Ende existiert dann nur noch die hingebende Liebe. Von dieser ist der Mensch getrennt und nach dieser sehnt sich jede einzelne Seele . Deswegen heißt es für mich nicht loswerden, sondern annehmen und verstehen und es dort an dem Platz an dem ich es erfuhr belassen. Es war einmal zu sagen, aber es ist nicht heute, die Situation ist nicht heute. Heute ist alles Neu. Das ist für mich der Weg um Frei zu werden. Wenn Birgit gerade die Welt nicht versteht und alles hinterfragt sehe ich darin das das Neue in ihr zu leben beginnt und ihr altes Ego, berechtigter Weise, um sein Überleben kämpft. Sie weiß nicht wie diese neue Veränderung sich anfühlt, es ist ja noch etwas nicht erlebtes, daher stürzt ihr altes Ego sie in diese Gewissenskrisen. Sie muss nur verstehen das sie jetzt die Möglichkeit hat dieses Neue mit dem zu füllen was sie sich wünscht. Sie gestaltet dieses ohne die Erfahrungen von Gestern, wenn sie wie Gabi schon schrieb ins Vertrauen geht. So sehe ich das Ganze.

Alles Liebe für dich und noch eine wunderschöne Nacht
wünscht Dir von Herzen Gretl
 
S

Samsara

Gast
Servus gretl

Wenn du auf diese Seite von den Schuld gegangen wärst würdest du wissen was das heißt Schuld/en und wenn du den Film gesehen hast weißt du das ich Recht habe Schaue es dir auf jeden fall mal an die Seite und den Film!

viele grüße
Samsara
 
G

Georg P. Curant

Gast
Gretl's Posting

Liebe Gretl !

Danke dir für dein Posting an Samsara!

Du sprichst mir aus dem Herzen oder vielleicht besser sogar aus der Seele!

Ich spreche ebenfalls gerne davon, das jeder von uns immer wieder Fehler macht.

Da gibt es aber keine Schuld und da ist auch keine Sünde!

Denn Fehler sind berichtigbar und man bekommt dabei noch eine Erfahrung dazu.

Wäre aber da
dabei eine Schuld vorhanden, so müsste man diese 'Schuld' büssen (1x oder auch öfter) - und da ist dann auch sicher auch jemand da, der 'schuldig spricht' und der ver-ur-teilt, also bewertet was in seinen Augen richtig und was falsch ist. Gott ur-teilt aber nie!

(Ur-teilen bedeutet für mich das Ur-sprüngliche, das Ganze, die Ein-heit zu teilen und dabei zu ent-zweien, in die Polarität zu bringen, und letztlich in Zwie-tracht zu bringen, also aus dem Ganzen heraus.
Für mich ist GOTT all-eins und die Welt ist in Polarität, also zwei-geteilt und heraus aus der Ein-heit).

Natürlich kann jeder in einer (Persönlichkeits)-Krise aus der Ein-heit herausfallen und in Zweifel kommen bis er wieder seine persönliche Ein-heit findet.

Du schreibst das sehr schön mit dem Gleichnis des 'Alten loszuwerden' und das 'Neue noch nicht gefunden zu haben'.

Anders ausgedrückt möchte ich es so formulieren: die Seele (das Überbewusstsein) will die Persönlichkeit, das kleine Ego gerne auf dem Rückweg zur Einheit (religio - Weg zurück zur Einheit und zu Gott) führen, aber das Ego (die Persönlichkeit) kennt das Neue noch nicht und es fehlt ihm auch an Vertrauen, so wie Gabi das ebenfalls so schon beschrieb.

Da können zwar Träume helfen (Träume sind das Sprachrohr der Seele um über Symbole die Persönlichkeit zu belehren wie's am besten weitergeht), aber oft geht's vom Unterbewussten (Traum) nicht bis zum Tages-Bewusstsein.

Auch ich wünsche Birgit - destara divo viel Vertrauen und Kraft um gestärkt aus der momentanen Krise herauszukommen.

Und auch Samsara wünsche ich viel Licht (Wahrheit) und viel Liebe und Klarheit um bei seinen Beratungen bzw. Rat-schlägen effektiv und wahrhaftig allen Suchenden helfen zu können.

Ihr seid alle wundervoll, (voll Wunder), jeder auf seine Art.

Liebe Grüsse an euch alle, sendet voll Liebe aus dem Herzen

Georg :BS:
 
G

gretl

Gast
Lieber Samsara,

du hast Recht ich war nicht auf der verlinkten Seite. Es war einfach das Wort Schuld das mich bewegte dir zu antworten. Bitte verstehe, ich habe nur die Nachtstunden um in Ruhe die geschriebenen Postings durch zu lesen und ich suche eher den lebendigen Austausch als feststehende Artikel, daher schaue ich sehr, sehr selten mir diese Links an. Aber ich werde deinen Link mir ansehen um dich zu verstehen, versprochen.

:BS:Herzlichst Gretl
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top