WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Für Kaffee LiebhaberInnen

C

carolcn

Gast
Avaaz - Rettet das Internet

viel spass beim geniessen.
ich habe gerade diese seite gefunden, weil Georgy und ich nach Cappuccino gesucht haben.
denn Georgy arbeitet NOCH derzeit in einem Beisl. (kleine gaststätte)

Liebe Grüße, Carolin
 
M

marfr

Gast
Liebe Carolin,

damit weiß ich es jetzt also auch, dass ein Cappuccino eine Abwandlung eines Espresso ist.

Im Moment genieße ich grade mal wieder eine Kanne selbst gemachten Chais (ohne grünen oder schwarzen Tee )... Yamm :)

Leider tut mir weder von grünem oder schwarzem Tee mehr als 1 Tasse täglich gut, noch vom Kaffee , selbst wenn er in der Stärke homöopathisch ist, wie mein Mann das nennt, was ich mir hin und wieder daheim als Kaffee zubereite. Jenseits von 14 Uhr genossen hält mich derartiges oft bis lange in die Nacht wach, obwohl ich im Grunde ein Teeliebhaber bin. Also trinke ich kannenweise Früchtetee, griechischen Bergtee etc. etc. Im Moment gehen wir auf Vollmond zu (Samstag), da darf ich dann besonders aufpassen. Ich spür es dann in den Zähnen, ein Ziehen und Drücken, wenn ich zuviel erwischt hab.

Nun denn...

Liebe Grüße
Marion
 
S

SW

Gast
Jenseits von 14 Uhr genossen hält mich derartiges oft bis lange in die Nacht wach, obwohl ich im Grunde ein Teeliebhaber bin.
Na, da sieht man wieder mal, wie verschieden doch die Menschlein sind;) - mir macht so ein Getränk nicht mal was vorm schlafen gehen; im Gegenteil - ist eher so wie: yummi, nach so einem warmen Getränk schlaf ich doch gleich viel besser ein:GN::SSM:SG: .......
Ich trink jeden Abend schwaren Tee vorm schlafen gehen und es tut mir richtig gut. Aber was dem einem Medizin ist, kann dem anderen bekanntlich Gift sein. So brauche ich pikante und heiße Nahrung und Matthias genau das Gegenteil. ich schlürf abends gern mal eine heiße Suppe und fühl mich danach super. Matthias könnte nicht einschlafen, weil er davon heiße Füsse bekommt:blum:. Er hat da liebes etwas Kühles. Das würde mich wiederum am Einschlafen hindern, da ich mich nicht mehr erwärmen würde.
Insofern steh ich diesbezüglich auf die ayurvedische Ernährungslehre, da sie unterschiedliche Ernährungstypen kennt:DH.
So, meinen heißen Tee hab ich intus:blum:, es wird Zeit schlafen zu gehen.......gääääääääähn.......
Gute Nacht ihr Lieben, schlaft gut! Alles Liebe euch, Sabine:BS:
 
M

marfr

Gast
Liebe Carolin, liebe Sabine,

manchmal macht man aus Gewohnheit eine bestimmte Aussage, wie ich gestern über den Genuss von bestimmten Getränken (was fast schon zu einer Art Glaubenssatz geworden ist) - um dann festzustellen: Hm, das war vielleicht mal so. Stimmt das noch?

Und während ich darüber nachgedacht habe, kam ich zu dem Schluss: Nein, das stimmt so nimmer. Momentan bin ich in einer Phase der (vermutlich) energetischen Veränderung , was sich zeigt durch erhöhte Empfindlichkeit gegenüber der Computermaus und ihrer elektrischen Ladung und damit einher geht auch wieder die erhöhte Empfindsamkeit gegenüber schwarzem und grünem Tee und Kaffee. Und es gibt Zeiten, wo ich beides mehr unbemerkt ganz gut vertrage.

Aber es war tröstlich Carolin, dass es noch jemand so geht, wie es mir lange ging, weil das bisher kaum jemand nachvollziehen konnte.

Na, da sieht man wieder mal, wie verschieden doch die Menschlein sind;) - mir macht so ein Getränk nicht mal was vorm schlafen gehen; im Gegenteil - ist eher so wie: yummi, nach so einem warmen Getränk schlaf ich doch gleich viel besser ein
Ja, das sagen viele und in der Tat ist mir gestern noch eingefallen, dass ich manchmal nach einem Nachmittagskaffee oder -tee auch ein Nachmittagsnickerchen halte und das geht recht gut. Von Kaffeeliebhabern kenne ich die Aussage, dass sie sogar direkt vor dem Schlafengehen noch einen Espresso trinken können und überhaupt kein Problem mit dem Schlaf haben.

Dazu ist mir eingefallen, dass wenn ich abends z.B. zu einem Käsefondue (da mein Mann Schweizer ist, gibts manchmal diese selbst gemachte Köstlichkeit, natürlich mit Kirschwasser, Knofi und ausschließlich frischem selbst geriebenem Käse) schwarzen Tee mit Zitrone trinke (was der Verdauung der Käseberge äußerst zuträglich ist) und weil er so gut schmeckt, viel davon intus habe, durchaus einschlafen kann, dafür dann manchmal schon in den frühen Morgenstunden (gegen 5) hellwach bin und Zahnziehen hab. Also das hat manchmal eher Langzeiteffekt.

... steh ich diesbezüglich auf die ayurvedische Ernährungslehre, da sie unterschiedliche Ernährungstypen kennt
Ja, eine interessante Theorie. Mein näher damit befassen brachte mich immer zu der Tatsache, dass nun mal vermutlich die meisten Mischtypen sind und da wird es dann richtig schwierig, fand ich, das dann noch so recht zu unterscheiden.

Aber so grundsätzliche Dinge diesbezüglich, denen das eigene Körpergefühl zustimmt, setze ich gerne um, wie bestimmte Gewürze oder Lebensmittel , um Feuer in die Verdauung zu bringen.

Nun denn... Viel Freude beim Essen und Trinken, so wie es jeder mag und ihm am wohlsten tut.

Liebe Grüße
Marion
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top