WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Forum - Seele des Forums, Geist des Forums - was erwartet oder wünscht ihr euch?

J

jamila

Gast
Liebe Schmetterling,

danke für Deine Worte ;)

Ich habe Mühe zu sehen, wo DEINE "öffentliche" Lustigkeit stört - mag aber sein, ich habe was nicht mitbekommen, kommt mal vor bei mir.

Ja, was Du sagst kann ich alles nachvollziehen. Ich habe mich dazu entschieden, das MACHT-Wort deshalb zu ignorieren, weil wenn ich Macht nicht akzeptieren will, und da gehe ich mit Dir und Happy d*accord, dann habe ich gelernt, sie nicht zu nähren und sie zu ignorieren kann sehr hilfreich sein. Sie erreicht sonst, was sie will...ihre Macht. Ebenso gilt dies für Gewalt, sie zu nähren, macht sie stark und ich will ja genau das Gegenteil erreichen, sie kleiner werden zu lassen und bloss net Fett und rund. Das gilt selbstverständlich nur für mich.

Wir (das Nilpferd und ich) können Dir natürlich nicht in Deine Entscheidung hineinreden, wir wollen Dich aber wissen lassen, dass Deine "öffentliche Lustigkeit" uns weder stört, noch zuviel und schon garnet unerwünscht ist. Was immer Du mit diesem Feedback nun machst....wir haben Deinen Humor und damit Dich lieb :VL2

Lg
Jamila
 
S

Schmetterling

Gast
Liebes Nilpferd !

Ja, das ist so, denken kann ich wie ich will, da muss ich mich nur vor dem lieben Gott verantworten.

Und das Machtwort ist, so wie Jutta es schon ausgedrückt hat, für uns ein sehr schwer wiegendes Wort und das hat zu uns niemand, aber auch wirklich kein menschliches Wesen zu sprechen.

Da sind wir beide :blum:sehr empfindlich.

Es kann mit mir (uns) alles aus diskutiert werden, wenn ich Fehler gemacht habe, dann habe ich gelernt, diese auch zu zugeben. Wir leben aber in Kärnten bzw. Österreich und sogar in der Öffentlichkeit wird schon "mundart" gesprochen. Ich denke da an die Sendung vom Armin Assinger, und genau diejenigen (in meinem Bekanntenkreis) die damals sooo darüber geschimpft haben, waren so ziemlich die ersten, die dann vor der "Glotze" gesessen sind.

Da gibt es ein gutes Sprichwort dazu (leider in Mundart):
"Wer schimpft, der kaft" und das hat sich auch bewahrheitet.

Ich schicke Dir ganz liebe Grüße und sogar einen extra Drücker (Übersetzung: Umarmung) für Dich :confused::confused:;)
 

Weißer Wolf

Administrator
So wie ich Matthias verstanden habe, war es ein Vorschlag von ihm, zur allgemeinen besseren Verständigung, sich zu bemühen, das Hochdeutsch (eben den Dialekt ohne den Dialekt ;) ) zu benutzen, wenn wir Dinge diskutieren, die vom Sachverhalt anspruchsvoller sind.
Ihr Lieben,

Jamila hat es auf den Punkt gebracht...

- bitte weiter Spass haben :blum: :LS:
- ja, es war ein Vorschlag
- nein, kein Machtwort, weil es nicht meines ist...
- ich denke mir aber, Georg hatte es nicht so gemeint. Ich nehme mal an, Georg hatte es zu direkt formuliert.
- gestört hatte die Mundart niemanden, bzw. hat niemand etwas zu mir gesagt. Ich denke mir mal nur bei so vielen Gästen könnte es für manche schwierig sein, alles zu verstehen.

der Vorschlag ist also nur wie bei meinem ursprünglichen Posting:

Unter uns, Unter uns Privat, HUMOR hatte ich vergessen und Vorstellung ist "intim" und genau richtig für all das oben geschriebene...
Die anderen Sachen sind ja mehr Themen spezifisch (oder sollten es sein) und daher eher nicht so passend für diese Dinge... Es bleibt euch überlassen, es war wie gesagt ein Vorschlag.

von Herzen alles Liebe,

Matthias
 
S

Schmetterling

Gast
. Was immer Du mit diesem Feedback nun machst....wir haben Deinen Humor und damit Dich lieb :VL2


Hui das war aber lieb von Dir und ich kann es nur zurück geben. :cool: :WS
Danke und eine gute Nacht wünscht Dir der Schmetterling
 
G

Georg P. Curant

Gast
Entschuldigung für meinen Ausdruck 'Machtwort'!

Liebe Jamila,
lieber Schmetterling,
liebe Happy,
lieber Matthias
und auch all die Anderen im Forum!

Ich habe
erst gerade jetzt gelesen, was ich mit dem Wort: 'Macht-Wort' angestellt habe.

Ich möchte mich hiermit bei Allen von Herzen entschuldigen für dieses Wort. Es war wirklich nicht so gemeint!

Matthias hat, danke dir, es wundervoll formuliert. Es war nicht so gemeint, wie ich es geschrieben habe.

Insbesondere möchte ich mich ganz besonders bei Happy und auch bei Schmetterling, aber auch allen anderen im Forum dafür entschuldigen, dass ich euch da offensichtlich beleidigt habe oder zumindest irgendwie getroffen habe!

Es war und ist auch jetzt nach wie vor nicht meine Absicht gewesen, irgendjemanden nahezutreten, ihn zu beleiden oder sonst irgendwie persönlich zu treffen!

Es ist aber nun einmal passiert, und es tut mir wirklich von Herzen leid, dass mir das überhaupt passiert ist.

Da war ich offentsichtlich momentan überhaupt nicht feinfühlig, im Gegenteil, ja sogar respektlos! Sorry. :SSM2: :tutleid: .

Hier scheint sich wieder einmal das Ego gemeldet zu haben. Da hab ich offensichtlich ein Thema damit und das will/soll jetzt raschestens bearbeitet werden.

Aber ich verspreche euch, dass ich aufpassen will, dass mir so etwas nicht nochmals passiert und hoffe auf euer Verständnis! Danke.

Georg



 
J

jamila

Gast
Lieber Georg,

wie ich Dir bereits schrieb haben wir alle unsere "blinden Flecken" und "Empfindlichkeiten" und es ist gut, dass wir diese haben und auch sagen. Das ist für mich ein respektvoller Umgang miteinander, dass man auch achtsam mit diesen Verletzlichkeiten umgeht.

Du weisst jetzt, dass es hier Menschen gibt, die mit MACHT nicht gut stehen und für diese ist das ein großes Thema. Dies zu beherzigen ist für mich, dass Du jetzt den respektvollen Umgang hiermit pflegst. Erst wenn Du weisst, was verletzt kannst Du darauf eingehen.

Ich nehme Deine Entschuldigung an und freue mich, dass es hier im Forum möglich ist, über Verletzlichkeiten zu sprechen und dadruch miteinander auch auf dieser Ebene respektvoll und liebevoll umzugehen.

Lg
Jamila
 

Weißer Wolf

Administrator
Respekt

Ihr Lieben,

es gehört sehr viel dazu, klar und wahrhaftig zu kommunizieren. Jutta und Schmetterling ich danke euch dafür, dass ihr das angesprochen habt, was ihr fühlt.

Wie viel leichter geht alles wenn Menschen nicht manipulieren, im Hintergrund beleidigt sind, schlecht sprechen etc. sondern wahrhaftig sagen, was zu sagen ist.

Doch wieviel mehr gehört dazu, wahrhaftig und spürbar sich zu entschuldigen. Wie sehr und oft bleibt man im "Recht haben wollen" verhaftet, macht aus grün - blau, nur um Recht zu behalten. Wie schnell sich aber die Energie positiv verwandeln kann, wenn ein Mensch die meisterliche Fähigkeit besitzt zu reflektieren und zu sagen: es tut mir leid.

Lieber Georg, du hast meinen Respekt , dass du dies schon so vorbildlich integriert hast. :hzsm:

Ich danke euch allen von Herzen,
:rgbogen:
Matthias

Ps. der Regenbogensmiley ist einfach nur deswegen da, weil er mir sooo gut gefällt :D
 
G

Georg P. Curant

Gast
Nachtrag zu Ebenfalls Respekt !

Liebe Jamila !

Natürlich sollst du dich auch angesprochen fühlen!

Ich hab dich bei dem letzten Posting leider nicht persönlich erwähnt. Sorry :SSM2::tutleid:

Ich hab dich zwar geistig mit einbezogen aber leider nicht schriftlich. Verzeih!

Ich umarme dich voll Liebe :BS:

Georg

 
J

jamila

Gast
Alles Gut; ich habs Dir nicht krumm genommen - nur erwähnt; hab manchmal eben auch ein Ego *lach laut*.

Umarmung,
Jamila :rgbogen:
 
L

Lichtblicke

Gast
hi ihr Lieben rundherum,

na, hier gings aber rund - jetzt hab ICH mal was verpasst.

liebes Nilpferdchen, ich finde es spannend dass unser Kärntnerisch-Deutsch-Gespräch über ein völlig anderes Thema sich hierher ins Forum verlagerte, es hat offensichtlich viel mehr Menschen interessiert als ich dachte. mir hats geholfen, meine Kärntner Wurzeln wieder besser anzunehmen, die ich manchmal nicht so mag. es hat sich einfach toll angefühlt, so zu reden - die Phonetik in die Tasten zu tippen. aber das ist (m)eine andere Geschichte.

und ich hab schon eure Rudnigger-Gedichte gelesen, die ich liebe - ich danke euch.

ich geb jetzt abschließend auch noch meinen Senf dazu: mich hat das Wort "Macht-Wort" nicht gestört - es machte einfach nix mit mir. ich habs zur Kenntnis genommen und gedacht "Aha, Georg geht mit irgendwas in Resonanz. Punkt."

ich empfand Matthias' Worte als Bitte.

ich bin gerne mächtig - zu meinem Wohl und zum Wohl anderer. und ich liebe das Wort Selbst-Ermächtigung. das für mich viel mit Selbstverantwortung, mit Selbstliebe und Liebe zu Allem-was-Ist zu tun hat. und nichts damit, mich und andere zu unterdrücken oder zu zerstören.

und liiiieber Schmetterling, bitte, bitte hör nicht auf, hier im Forum fröhlich zu flattern - nochmal: ihr habt mir die letzten Tage so oft zum Lachen verholfen, wenn ich am Grübeln war - ich musste vor lauter Lachen mit meinem endlosen Kopfkino aufhören - es war soooo eine Wohltat. es ist nicht das Kärntnerische allein, es ist diese Art zu denken und zu handeln - ich habe es so genossen.

herzliche und liebevolle Grüße
Liza
 
S

Schmetterling

Gast
Hallo Liza!

Fröhlich flattern, ja das tut der Schmetterling gerne :LS::LS:
nur heute kann er nicht flattern, weil der Bauch voll ist mit Eierlikörschnitten :D und vielen anderen guten Sachen.
Habe heute (gestern) lieben Besuch "bekocht" und leider keine Zeitl fürs Forum gehabt, aber immer wieder daran gedacht, wer wohl da drinnen "rumschreibt" und was ich wohl alles versäumen könnte.


ganz liebe Grüße sendet Dir der Schmetterling
 
D

Das Nilpferd

Gast
nur heute kann er nicht flattern, weil der Bauch voll ist mit Eierlikörschnitten :D und vielen anderen guten Sachen.
Habe heute (gestern) lieben Besuch "bekocht" und leider keine Zeitl fürs Forum gehabt,

jaja....lieben besuch bekochen...mit eierlikörschnitten....tzzz....und sich dann aufregen wenn um 1:30 keiner mehr am pc sitzt :BWS:mach mal eierlikärschnitten für die forumsmitglieder, dann sitzen sicher viele mit dir nachts am pc :blum: (ICH reg mich ja nicht auf, ICH hab ja schon was guuuuuuuuuuutes bekommen.......:hdku:) aber war halt so ein einfall...
 
J

jamila

Gast
Jetzt bin ich EXTRA so lange aufgeblieben und was ist? Alle im :SG:? :sonicht: :LS: wömöglich auch noch angeheitert mit Likörli und so :DH:SSM ja gibts des au? und ich kumm hier net weiter...also geh ich :SG:...

lg
Jamila
 
S

Schmetterling

Gast
Jamila und Nilpferdl !

Wia soll des gehn, soll ich Euch den Eierlikör zwischen die Tastatur schmieren , oder soll i de Schnitten essen und Eich beschreiben, wie guat des schmeckt ???????????????:rolleyes::rolleyes:
Oder soll der Matthias Euch:hypn:
vielleicht könnts Ihr Euch donn erinnern, dass Ihr des schon amol gessen hobts ???

liebe Grüße i ess jetzt Kropfen :LS::LS::LS:
 
D

Das Nilpferd

Gast
wie wärs mit morgen mitbringen :D:LS::gabi:

nur für schmetterlingaugen:
krapfen?? ähm....naja....fruchtmarmelade :LS::D:DH..... i hoff dei telefon liegt nit wieder im vorraum :LS:


liebster schmetterling, nix für ungut :blum:
dein nilpferd :eng1:
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top