WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Ego und Göttliches ICH

C

carolcn

Gast
Ego und Göttliches ICH


Der Mensch hat ein Ego , dass ihn immer wieder Steine in den Weg legt.
Viele Menschen sind sich ihres Egos nicht bewusst, mehr noch sie folgen unbewusst ihrem Ego.

Der Mensch ist auf der Erde um aufzuwachen. Ja auch um Erfahrungen zu machen, sie nutze ihm um aufzuwachen.

Der Mensch besteht aus viel mehr, als nur aus seinem Ego. Das Ego ist aus sich heraus begrenzt.
Das Göttliche ICH ist die Essenz unseres Seins.
Das Ego kann dies nicht sehen und auch nicht erkennen.

Das Ego ist zu allem Grausamen fähig. Alles was gegen die Natur des Menschen geht ist aus dem Ego gewachsen.
Das Ego Kämpft gerne, es hat gerne die vollkommen Macht über andere, das Ego mag der beste sein, dass Ego kämpft und müht sich ab die Herrschaft zu erlangen.

Das Göttliche ICH kennt nur; Frieden, Liebe und Licht. Das Göttliche ICH wartet, bis der Mensch genügend Erfahrungen gemacht hat, bis er bereit ist sein Göttliches ICH zu erkennen und anzunehmen.

Der Ausdruck eines Göttlichen ICH's in einen Menschen ist vollkommene Güte, Demut, Liebe, Mitgefühl UND Friede.

Der Mensch ist kein Virus . Der Mensch lebt sein Leben, ZU DEM er sich entschieden hat Erfahrungen zu machen um dann letztendlich sich Selbst zu erkennen.Mutter Erde liebt alle Menschen bedingungslos, so wie sie sind.
Mutter Erde kämpft nicht. Auch sie bereitet sich vor und ihre Schwingung erhöht sich.Mutter Erde und der Mensch sind eins!

von ccur, Sonntag, 31. Oktober 2010
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top