WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  

Die Energie Es ist wie es ist

S

sdfff

Gast
Mein herzliches Grüß Gott !

Die Schwierigkeit, Dinge zu sehen wie sie sind, liegt in dem Sehen begründet, also dem Teil, der für die Informationsverarbeitung zuständig ist. Schon allein die Auswahl, mit welchem Sinn ich ein Thema anzupacken gedenke, ist gar nicht so gross, wie ich es zu glauben scheine, nutze ich doch meist immer diesselben Kanäle nach einem uralten Muster.

Diese Essenz gibt Hinweise, welche Felder brach liegen. Dies mag seine guten Gründe haben, völlig in Ordnung, aber ich habe das Gefühl, ich sollte sie immer mal wieder überprüfen, diese richtigen und wahren Gründe, gerne auch des Momentes. Wahrscheinlich wird mir auffallen, das das Ergebnis schon in dem Moment fest steht, wo ich die Frage gehört zu haben glaube, auch wenn ich selbst felsenfest davon überzeugt bin, noch die volle Souveränität in diesem Aspekt zu besitzen.

Diese Essenz schliesst nichts auf, sie formt nicht um, das muss meine Aufmerksamkeit selbst tun, aber allein durch ihre Hinweise, fallen die Muster der Entscheidungsfindung auf, und geben mir so in meinem Bewusstsein gewisse Zweifel mit auf dem Weg, wenn ich scheinbar intuitiv zum hundersten Mal den gleichen Fehler tun möchte, und sei er auch noch so gependelt oder durch das Kartenbild belegt.

In dem Moment, wo mir Dinge auffallen, hat die Essenz noch ein kleines Extra parat, denn sie gibt den Weg auf ein energetisches Starterpaket frei, das ich sofort nutzen kann, um wieder einen Schritt weiter in meiner Realität zu gehen, um zu sehen, wie es ist, wenn es ist, was es ist.


In weisen Händen ein wunderbares Werkzeug, aber wahrlich kein Meister.


Alles Liebe

Stephan
 
M

marfr

Gast
Lieber Stephan,

ich danke dir.

In dem Moment, wo mir Dinge auffallen, hat die Essenz noch ein kleines Extra parat, denn sie gibt den Weg auf ein energetisches Starterpaket frei, das ich sofort nutzen kann, um wieder einen Schritt weiter in meiner Realität zu gehen, um zu sehen, wie es ist, wenn es ist, was es ist.
Das ist ziemlich geschickt ausgedrückt. Mir wären die Worte dafür nicht eingefallen. Obgleich in den letzten Jahren immer wieder erlebt.

Da bleibt dann Staunen :WS und neu Gucken... Bis zum nächsten Mal :).

Liebe Grüße
Marion
 
S

sdfff

Gast
Liebe Marion,

vielen Dank für deine Zeilen.

Gerade heute würde ich noch etwas dazu fügen: Auch wenn du siehst, wie es ist, wenn es ist, was es ist, ist die Angst vor genau diesem Schritt nur fundierter, und nicht wirklich gefühlt kleiner.

Alles Liebe dir

Stephan
 
WIR SIND ÜBERSIEDELT!Gemäß der DSGVO/Datensparsamkeit wurden alle Benutzerkonten (Email Adressen etc.) permanent gelöscht. Dieses Forum ist ein Archiv bzw. inaktiv. Bitte besuche unser neues Forum auf Gesundheit für Körper und Seele!  
Top